°

B-Mädchen / AOK-B-Juniorinnen Niedersachsenliga

Zwei Medaillen für die Bogenschützinnen

Bei der Landesmeisterschaft WA im Freien in Celle am 29. Juni hat Melina Hacker in der Klasse Compound / Jugend mit 590 Ringen die Silbermedaille gewonnen. Der Wettkampf begann für sie am frühen Nachmittag bei Temperaturen von 30 Grad im Schatten – den gab es aber leider nur für die Zuschauer und Betreuer! Die Schießlinie und der Weg zu den Scheiben lag in der prallen Sonne. Die Schützen konnten sich zwar während ihrer kurzen Schießpausen unter Zelten in den Schatten stellen, allerdings staute sich die Hitze dort erheblich, sodass schließlich nur noch nasse Handtücher im Nacken halfen. Melina hat sich davon allerdings nicht beirren lassen und mit 300 Ringen einen sehr starken ersten Durchgang geschossen. Der zweite war fast genauso gut; und so konnte sie am Ende des Tages die verdiente Silbermedaille in Empfang nehmen! Der Start für die Blankbogenklasse mit Nathalie Kruppa und Ulrike v.d.Decken war bereits um 9 Uhr bei noch moderaten Temperaturen. Hier erzielte Ulrike v.d.Decken mit 491 Ringen die Bronzemedaille hinter Manuela Stender vom ASC. Nathalie konnte sich nach einem schwächeren ersten Durchgang in der zweiten Hälfte deutlich steigern und ihre Position um zwei Plätze verbessern. Sie erreichte mit 371 Ringen den siebten Platz. Am Ende eines langen und anstrengenden Tages waren alle Starterinnen sehr zufrieden mit ihren Ergebnissen! 

Image

FuPa.net

© 2021 SCW Göttingen von 1913 e.V. Alle Rechte vorbehalten.