Start
Kreismeisterschaft Halle 2017 im Bogensport
Geschrieben von: Joachim Dichter   
Dienstag, den 29. November 2016 um 17:45 Uhr

Bogensport

Wie in jedem Jahr haben wir vom Bogensport bereits die Saison 2017 in dem Meisterschaftsprogram des KSV, NSSV und DSB begonnen. Am 13.11.2016 haben wir unsere Vereinsmeisterschaften in der Halle durchgeführt. Mit 27 Teilnehmern war es eine der größten Vereinsmeisterschaften unserer Abteilung. Es wurden sehr anspruchsvolle Ergebnisse erreicht. So das zur Kreismeisterschaft 19 Bogensportler/innen aus unserem Verein am Wettkampf teilgenommen haben. Für den ASC Göttingen FB Bogensport starteten 15 Teilnehmer. Die Kreismeisterschaft im KSV Göttingen wird mit dem ASC Göttingen FB Bogensport zusammen ermittelt. Es waren 14 Einzelklassen und 4 Mannschaftsklassen im Wettkampf. Von diesen 18 möglichen Kreismeistertiteln wurden von unseren Bogensportlern/innen 9 Einzeltitel und zwei 2 Mannschaftstitel erreicht.

Alle ins Gold oder viele 18.

Joachim Dichter

Abteilungsleiter Bogensport.

 
39. Adventsturnier des SCW Göttingen!
Geschrieben von: MK   
Samstag, den 26. November 2016 um 11:09 Uhr


Wie jedes Jahr am ersten Wochenende im Dezember findet  nun schon zum 39. Mal das Tischtennis-Adventsturnier statt.

Zeitplan:
Sonntag, 4.12.2016, ab 11.00 Uhr (Hallenöffnung: 10.00 Uhr)
Spielort:
Turnhalle Voigt-Realschule II (IGS Weende), Theodor-Heuss-Str. 25a, Göttingen
Klassen (Zweiermannschaften):
Herren 1: Spieler bis Landesliga und Jugendliche ab Bezirksliga
Herren 2: Spieler bis Kreisliga und Jugendliche bis Bezirksklasse
Meldungen an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Zur Ausschreibung:
Weiterlesen...
 
D-Jugendmannschaften ziehen in die Zwischenrunde der HKM ein
Geschrieben von: Ivo Grospitz   
Donnerstag, den 24. November 2016 um 20:51 Uhr
Bei der HKM im D-Junioren Bereich sind bereits  zwei Mannschaften von SCW Göttingen weitergekommen.
Die ältere Jahrgang hat sich mit 5 Siegen und 21 geschossene Tore souverän durchgesetzt.

Die 2. Mannschaft trat als jüngere Jahrgang an, und belegte den 2. Platz wegen der schlechteren Tordifferenz.
Die D2 konnte sich durch Disziplin und gewonnen Zweikämpfe, sowie schnelle konter hervorragend gegen ältere Jahrgänge durchsetzen.  

Spieler Navid, Benni,  Tom,  Niklas,  Erjon, Sami, Lauko, Fabiano,  Roni,  Farnoud, Alessio,  Cedric
 
Hart erkämpfter Auswärtssieg für die JSG Göttingen Nord-Ost
Geschrieben von: Ivo Grospitz   
Mittwoch, den 23. November 2016 um 20:40 Uhr

Trotz weiter Anreise und früher Abfahrt aus Weende schreckten fast 10 Eltern der Jungs nicht vor der Auswärtsfahrt zurück, sodass man im schönen „Wiederaufbau“ Stadion in Salzgitter auch akustisch vertreten war.

 

Göttingen Nord-Ost trat zum 13 Saisonspiel an und forcierte dabei den 12. Sieg.

Leider musste man kurzfristig auf Enno Behrens verzichten, sowie auf Mario Müller, Hakar Rashow und Rusen „Döner“ Aydin.

 

Trotzdem reiste man mit einer schlagfertigen Truppe an und präsentierte sich zu Beginn der Partie hellwach. Das schlug sich auch nach kurzer Zeit im Führugstreffer nieder. Onur Akyol traf bereits in der 7. Minute zum 1:0 aus halbrechter Position per Volley. Er markierte hiermit seinen 4 Saisontreffer. Danach war die Partie sehr zerfahren, und von unpräzisen Pässen besonders auf Seiten der Göttinger geprägt. Man schafft es einfach in den letzten Spielen nicht mehr spielerisch zu überzeugen, und verlässt sich zu sehr auf die physischen Vorteile.

So auch die zweite Halbzeit, in der wenig Chancen auf beiden Seiten entstanden. Doch in der 60 Minute verursachte Abwehrchef Erkan Coscun einen Elfmeter. Salzgitter wechselte extra für diesen Elfmeter ihren besten Torjäger ein. Doch Torwart Özyurdakul hatte was dagegen,hielt den Strafstoß, und wurde so zum Matchwinner. Die letzte Chance der Weender hatte Ayoub Bouabdellaoui, der bei der scharfen halbhohen Flanke von Mika Scheide nur die Brust hätte ausstrecken müssen. Später hätte man sich allerdings nicht beschweren können wenn man noch einen Elfmeter gegen sich bekommen hätte. So kam es jedoch nicht, und man fuhr mit glücklichen 3 Punkten zurück nach Göttingen.

 

JSG Göttingen Nord-Ost:

 

Dogukan Özyurdakul, Danilo Djorovic, Naim Kiy, Erkan Coscun, Luca Uhlendorff, Dilsad Kaplan, Dosdar Akay, Onur Akyol, Mischa Serdjuk, Mika Scheide, Leandro Karic, Ayoub Bouabdallaoui, Tarkan Tahiri, Simon Buß

 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 78
Copyright © 2016 SCW Göttingen von 1913 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
 

Spiele & Termine

Keine Termine

Vereinsheim

Sie benötigen einen Raum für eine Feier oder Party?
Mieten Sie unser Vereinsheim!

Sportverletzung?

Im Falle einer Verletzung beim Vereinssport bitte innerhalb von 24 Std. den Sozialwart zur Wahrung von Versicherungsansprüchen kontaktieren:


Instagram
Banner
Banner