• +49 551 376259
  • This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Zirkus Weende ist zurück - 4:4 gegen Einbeck

Image
Noch ein paar Bilder zum letzten Wochenende vom 4:4 (1:1) gegen Einbeck. Einen frühen Rückstand (4‘) per Abstauber, nachdem Enno noch gut gehalten hatte, konnten wir nach etlichen Chancen dann schließlich doch noch vor der Pause egalisieren: Paul fiel nach einer Billard-Einlage im gegnerischen Strafraum der Ball vor die Füße und er versenkte ihn ganz abgeklärt (44‘). Nach der Pause ließen wir uns dann mit zwei langen Bällen das 1:2 (49’) und 1:3 (63‘) einschenken, aber Luke konnte postwendend nach einem langen Einwurf in den Strafraum per gezielter Abnahme in den Winkel den Anschluss wiederherstellen (64‘). Es kam sogar noch besser: nach einer scharfen Hereingabe von der linken Seite wiederum durch Luke, konnte der Einbecker Keeper den Ball nur nach vorne abklatschen lassen, wo ihn Alfredo aufnahm und eiskalt im Tor unterbrachte (72‘). Nur zwei Minuten später war das Spiel komplett gedreht: Ein absolutes Traumtor von Paul - sein zweiter Treffer - als er eine Flanke von Vince aus dem rechten Halbfeld per direkter Volleyabnahme am zweiten Pfosten in die lange Ecke setzte (c.f. Insta-Reel), 4:3 (74‘). Leider war das noch nicht das Ende. Eine unglückliche Abwehraktion führte zu einem unabsichtlichen Handspiel, der Elfmeter zum 4:4 (83‘).
Am Ende mit Blick auf das ganze Spiel unterm Strich ein gerechtes Unentschieden, sodass wir in dieser Saison zweimal mit Einbeck die Punkte teilen. Weiter gehts am Sonntag in Denkershausen.

| #forzaSCW | #göttingen | #bezirksliga |