°

1. Damen / Landesliga Braunschweig

Vorbereitung auf die Rückrunde

Image

Ausgeruht und mit frischem Elan werden die Schwarz-Weißen am 28.01. in die Vorbereitung auf die Rückserie der Bezirksligasaison 2019/2020 starten. Nach ersten Laufeinheiten und lockeren Spielformen soll dann im Februar die Grundlage für eine defensiv stabilere und insgesamt konstantere Rückrunde gelegt werden, welche am 08.03. mit dem Heimspiel gegen den Bovender SV beginnt.

Ganz tatenlos waren Spieler, Funktionsteam und das Team ums Team jedoch die letzten Wochen nicht. Zunächst wurden die eigenen Kabinenräume vom Verein renoviert und erstrahlen nun (zumindest bis zur ersten Feierlichkeit) in neuem Glanz – die 1. Herren bedankt sich für dieses tolle Engagement!

Kurz vor Neujahr stand das Hallenturnier in der Göttinger S-Arena an. Hier zeigte die Mannschaft eine insgesamt gute Leistung und erreichte den 4. Platz. Der als Torwart agierende Abwehrchef Andre Weide wurde obendrein zurecht als bester Torwart des Turniers ausgezeichnet. Am ersten Wochenende des Jahres stand traditionell das Turnier in Bovenden auf dem Terminplan. Hier spielten die Weender eine gute Vorrunde, scheiterten aber in einer stark besetzten Zwischenrunde am Weiterkommen. Auch hier konnte sich ein Spieler eine persönliche Auszeichnung abholen – Jörn Beckmann wurde mit 13 Toren in 6 Spielen Torschützenkönig. Viel Spaß, eine gute Stimmung und insgesamt gute Auftritte lassen sich nach der diesjährigen Hallenrunde festhalten! Ebenjene Hallenkicker stellten auch das Gros der Reisegruppe, die sich für ein Wochenende nach Prag aufmachte – eine gute Aktion, welche das enge Verhältnis der Weender Kicker noch einmal mehr unterstreicht.

Auch personell gab es etwas Bewegung. Als Neuzugänge laufen in der Rückserie Jetlir Aliaj (Bovender SV) und Johann Kretschmer (Tus Barskamp) auf, welche den Konkurrenzkampf im Mittelfeld beleben sollen. Zu Semesterbeginn wird dann auch Philipp Dittmann nach seinem Auslandsaufenthalt den Kader ergänzen. Mit dem Eigengewächs Lion Timm und dem Sommerneuzugang Patrick Dieckmann wurde gemeinsam vereinbart, dass Sie den Trainings-und Spielbetrieb der zweiten Mannschaft verstärken sollen und man die Situation im Sommer neu bewertet. Philipp Renke verlässt die Mannschaft mit unbekannten Ziel.

 Testspiele

09.02 SV Moringen (14:00, Heimspiel)

15.02/16.02 1. SC Göttingen 05 (Ort/Zeit noch nicht bekannt)

23.02 SC Hainberg (14:00, Heimspiel)

01.03 FC Hettensen/Ellierode (14:00, Heimspiel)


FuPa.net

© 2021 SCW Göttingen von 1913 e.V. Alle Rechte vorbehalten.