°

1. Damen / Landesliga Braunschweig

Überragender erster Abschnitt sichert Kantersieg gegen Hainberg

Für unsere Dritte stand am Sonntag zu früher Stunde (Anstoß 10:30 Uhr) das Heimspiel gegen Hainberg III an. Nach einer konzentrierten Erwärmung folgte eine erste Halbzeit in der fast alles gelang. Das Spiel stand dabei unter der Überschrift "Abschied eines verdienten Spielers". Leider absolvierte Robert Loschke heute sein letztes Spiel für den SCW, ihn zieht es zurück in die Heimat. 
 
Die Mannschaft schien ihm seinen Abschied mit einem Sieg gebührend gestalten zu wollen. Ehe Hainberg richtig im Spiel war stand es bereits 5:0. Die Messe war somit bereits zur Halbzeit gelesen, wobei es zumindest die Chronistenpflicht ist, zu erwähnen, dass der Gast eine Riesenchance zum 1:1 vergab und im weiteren Verlauf des ersten Abschnitts einen Freistoß gegen den Pfosten setzte. Doch auch wir nutzten keinesfalls jede Chance und ließen Einiges liegen.
 
In der zweiten Halbzeit war dann merklich die Luft raus. Hainberg hatte nun öfters den Ball, spielte sich aber keine nennenswerten Chancen heraus. Wir ließen zwei, drei gute Einschussmöglichkeiten (zumeist nach Kontern) liegen und beließen es beim 5:0. Ein Ergebnis, welches man sich vor Anpfiff nicht hätte ausmalen können. So konnte Robert guten Gewissens kurz vor Schluss das Spielfeld unter verdientem Beifall verlassen und sich die Glückwünsche aller Anwesenden für das Geleistete sichern.

FuPa.net

© 2021 SCW Göttingen von 1913 e.V. Alle Rechte vorbehalten.