Start Tischtennis Neuigkeiten
News
4. Grenzenloser TT-Lehrgang
Geschrieben von: MK   
Sonntag, den 18. Dezember 2016 um 00:00 Uhr

Eine Tradition bleibt bestehen: Vierter grenzenloser Tischtennislehrgang beim SCW

Inklusion aktiv erleben:

Spitzentischtennis auf Augenhöhe in Weende

Von Freitag, dem 6. bis Sonntag, dem 8. Januar 2017

Weender Sporthalle am James-Franck-Ring

Spieler der Tischtennis-Nationalmannschaft des Deutschen Behindertensportverbandes, sowie begeisterte Schüler/innen und Jugendliche aus Göttingen und Umgebung sowie Niedersachsen trainieren an diesem Wochenende gemeinsam.

Zuschauer sind herzlich willkommen. Sie können Teil der Begegnung zwischen den Topstars des Tischtennis-Behindertensports und den talentierten Nachwuchsspielern sein und dabei am Samstag, 7. Januar selbst zum Schläger greifen. Essen und Trinken ist vor Ort erhältlich und eine „Tombola“ ist wie jedes Jahr Teil des Programmes. Diesmal wird die Veranstaltung von der Aktion Mensch finanziell unterstützt. Weitere Förderer zur Finanzierung dieser einmaligen inklusiven Veranstaltung sind herzlich willkommen.
 

Weiterlesen...
 
39. Adventsturnier des SCW Göttingen!
Geschrieben von: MK   
Samstag, den 26. November 2016 um 11:09 Uhr


Wie jedes Jahr am ersten Wochenende im Dezember findet  nun schon zum 39. Mal das Tischtennis-Adventsturnier statt.

Zeitplan:
Sonntag, 4.12.2016, ab 11.00 Uhr (Hallenöffnung: 10.00 Uhr)
Spielort:
Turnhalle Voigt-Realschule II (IGS Weende), Theodor-Heuss-Str. 25a, Göttingen
Klassen (Zweiermannschaften):
Herren 1: Spieler bis Landesliga und Jugendliche ab Bezirksliga
Herren 2: Spieler bis Kreisliga und Jugendliche bis Bezirksklasse
Meldungen an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Zur Ausschreibung:
Weiterlesen...
 
Dritter grenzenloser TT-Lehrgang
Geschrieben von: Martin Koch   
Dienstag, den 15. Dezember 2015 um 20:31 Uhr
Zu Beginn des Neuen Jahres 2016 wird vom 1. bis 3. Januar unter der Leitung des SCW Göttingen mit Unterstützung der Initiative sport grenzenlos und des LandesSportBundes Niedersachsen e.V. wieder ein inklusiver Tischtennislehrgang in der barrierefreien Sporthalle am James-Franck-Ring in Göttingen stattfinden. An drei Tagen werden Mitglieder der Tischtennis-Nationalmannschaft des Deutschen Behindertensportverbandes (DBS) gemeinsam mit jungen Nachwuchsakteuren mit und ohne Behinderung aus Göttingen und der Region auf allerhöchstem Niveau trainieren.
Weiterlesen...
 
Zweiter grenzenloser Tischtennislehrgang im Januar 2015
Geschrieben von: Administrator   
Dienstag, den 30. Dezember 2014 um 13:21 Uhr

Hiermit möchten wir unsere  ersten Aktion im neuen Jahr ankündigen, auf die wir uns schon sehr freuen: Der zweite grenzenlose Tischtennislehrgang beim SCW Göttingen am 3./4. Januar in der Weender Sporthalle am James Frank Ring. An zwei Tagen trainieren wieder Spieler der Tischtennis-Nationalmannschaft des Deutschen Behindertensportverbandes u.a. der Kölner Holger Nikelis (36), zweifacher Paralympicssieger und mehrfacher Welt- und Europameister und der aktuelle dreifache Deutsche Meister Selcuk Cetin (43) und der frisch gebackene Weltmeister und Nachwuchsstar Valentin Baus (18) gemeinsam mit  jungen Nachwuchsakteuren und begeisterte Schüler/innen und Jugendlichen aus Göttingen und der Region.
Zuschauer sind herzlich willkommen und können am Samstag am 3. Januar auch selbst zum Schläger greifen, wer möchte auch im Rollstuhl. An diesem Tag ab 16 Uhr sind auch offizielle Reden und ein Schaukampf der Nationalspieler geplant. In einem Doppel demonstrieren die Profis die Besonderheiten des Tischtennis im Behindertensport.
Auch Professorin Anna Hell, Leiterin des Schwerpunktes Kinderorthopädie des Universitätsklinikums Göttingen, wird mit ihrem Team am Sonnabend, den 3. Januar dabei sein, um mit den Teilnehmern und Besuchern über unterschiedliche Behinderungsarten im Kindes- und Jugendalter zu informieren.

Wir freuen uns auf viele Zuschauer und Tischtennis-Begeisterte - mehr Infos auch unter https://www.facebook.com/sport.grenzenlos



 
Zweiter grenzenloser Tischtennislehrgang beim SCW Göttingen
Geschrieben von: Administrator   
Montag, den 17. November 2014 um 20:50 Uhr
Spitzentischtennis auf Augenhöhe in Weende

Inklusion aktiv erleben: Unter diesem Motto organisiert der SCW Göttingen von Freitag, 2. bis Sonntag, 4. Januar 2015 den zweiten grenzenlosen Tischtennislehrgang. An zwei Tagen trainieren Spieler der Tischtennis-Nationalmannschaft des Deutschen Behindertensportverbandes und junge Nachwuchsakteure und begeisterte Schüler/innen und Jugendliche aus Göttingen und der Region gemeinsam in der Weender Sporthalle am James Frank Ring.
Im Januar 2014 hatte Frauke Alves mit vielen freiwilligen engagierten Helfern und den Trainern vom niedersächsischen Sportverein SCW Göttingen die Veranstaltung erstmals organisiert – mit großem Erfolg. Gemeinsam mit Holger Nikelis und seinem Team aus der Initiative „sport grenzenlos“ hatten sie es an drei Tagen geschafft, für den Sport von Menschen mit Behinderung zu werben und bei den Jugendlichen Vorurteile und Barrieren abzubauen.
Weiterlesen...
 
«StartZurück12345678WeiterEnde»

Seite 1 von 8
Copyright © 2017 SCW Göttingen von 1913 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.