Start Bogensport Bogenklassen
Bogensport - Bogenklassen

Compoundbogen © Bogensport Göttingen

Der Compoundbogen

Dieser Bogen hat sich aus einem für die Jagd entwickeltem Bogen herauskristalisiert.

Der hier abgebildete Bogen ist ein reiner Wettkampfbogen und bildet auch eine eigene Wettkampfklasse.

Das Zuggewicht wird über ein Flaschenzugsystem reduziert und die Sehne wird über eine manuelle Lösevorrichtung gezogen.


Der Recurvebogen

Dieser Bogen stellt die olympische Bogensportklasse.

Bei diesem Bogen wird die Sehne mit einem Fingerschutz gezogen und sie verfügt nicht über ein Flaschenzugsystem.
Rekurvebogen © Bogensport Göttingen


Blankbogen © Bogensport Göttingen
Der Blankbogen

Dieser Bogen ist ein Recurvebogen ohne jegliche Visiereinrichtung oder Stabilitätshilfen.

Er wird überwiegend in der Disziplin Feldbogen verwendete, ist aber auch in der Disziplin Bogen Halle eine Wettkampfklasse.



Der Langbogen

Der Langbogen ist wohl der ursprünglichste Bogen.

Auch dieser Bogen wird überwiegend in der Disziplin Feldbogen benutzt.

Langbogen © Bogensport Göttingen

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 18. August 2017 um 15:26 Uhr
 
Copyright © 2017 SCW Göttingen von 1913 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
 

Termine

Keine Termine